Kunstmeile Krems

Liebe Pädagog:innen,

mit neu eröffneten Ausstellungen auf der Kunstmeile Krems starten wir in die Adventzeit. Für Kindergärten und Schulen aus Niederösterreich ist der Besuch frei. Wir freuen uns, Sie und Ihre Schüler:innen in der Winterzeit auf der Kunstmeile Krems begrüßen zu dürfen.

“Rocco, dem roten Faden, war an diesem Tag einfach unglaublich fad, und er beschloss sich auf den Weg zu machen…” aus dem Bilderbuch Der rote Faden Rocco von Veronika Grossberger.

 

Kostenfreie Weihnachtsaktion für Kindergarten & Volksschule

In einer Bilderbuch-Lesung von Autorin Veronika Grossberger erleben Kinder die spannenden Abenteuer des roten Fadens Rocco auf großer Leinwand. Die Spur des roten Fadens nehmen wir auf in einer Kinderführung in der Landesgalerie Niederösterreich: Kinder tauchen ein in das faszinierende Geflecht aus roten Wollfäden der Ausstellung Across the River der japanischen Künstlerin Chiharu Shiota.

Sonderprogramm für Kiga, VS

noch Restplätze am Mi, 21.12., 10.00-12.00 Uhr und Do, 22.12.2022, 09.00-11.00 Uhr

„Wirklich sehr beeindruckend ist, mit welch karger Ausrüstung die Menschen damals schon technisch anspruchsvolle Routen gegangen sind. Das waren für mich wirkliche Pioniere!“ so Gerlinde Kaltenbrunner in der Gipfelstürmer:innen-Audiotour.

Gipfelstürmer:innen im Museum

Berge, Schnee und Wintersport: mit der Bahn auf die Rax Alpe und rein ins Wintervergnügen. In der neuen Ausstellung der Landesgalerie Niederösterreich Alpine Seilschaften. Bergsport um 1900 werfen Kinder und Jugendliche im Vermittlungsprogramm einen Blick in die Anfänge des niederösterreichischen Wintertourismus. Im begleitenden Multimedia-Guide führen Kinder und Jugendliche Gespräche mit interessanten Persönlichkeiten wie der Profibergsteigerin Gerlinde Kaltenbrunner.

Vermittlungsprogramm für alle Altersstufen

Führung 60 Min., 90 Min. mit Kreativteil, Workshop 180 Min.

“When I think of Black people I think of this innate vibrance. You know, for me we glow from within.” Künstler Basil Kincaid in der neuen Ausstellung.

The New African Portraiture

Farbenfrohe Porträtbilder von Menschen of Color, gemalt von Künstler:innen afrikanischer Herkunft zeigt die neue Ausstellung The New African Portraiture in der Kunsthalle Krems. Bei unserem Vermittlungsangebot tauchen Kindergärten und Schulen ein in die Welt der Kunst und bekommen einen Einblick in die Diversität von Kunstschaffenden. Dazu zeichnen Kinder und Jugendliche ihre eigenen Porträts, die ihre vielfältigen Identitäten zum Ausdruck bringen.

Vermittlungsprogramm für alle Altersstufen

Führung 60 Min., 90 Min. mit Kreativteil, Workshop 180 Min.

 

Unser Veranstaltungstipp am So, 04.12.2022, 10.30 Uhr:

KUNST, Kaffee & Kipferl mit Arabella Kiesbauer

“Man darf nicht warten, bis die Muse einen küsst – man muss die Muse attackieren”; Paul Flora im O-Ton in FLORA HÖREN

100 Jahre Paul Flora. Von bitterbös bis augenzwinkernd

In seinen Bildern schuf der gebürtige Tiroler Paul Flora fantasievolle Landschaften mit eigenwilligen Architekturen. Geister und Harlekins, Marionetten, verwurzelte Tiroler und venezianische Pestdoktoren bevölkern seine geheimnisvollen Bildwelten. Schüler:innen tauchen ein in die Bildwelten des “Bilderschriftstellers” Paul Flora, entdecken seine Themen und Humor, bevor sie im Atelier mit Feder und Tusche zeichnen.

Ausstellung nur mehr bis 29.01.2023

Vermittlungsprogramm ab 6 Jahren

Führung 60 Min., 90 Min. mit Kreativteil, Workshop 180 Min.

Kostenfrei auf die Kunstmeile Krems mit ABENTEUER MUSEUM!

Zu jeder Ausstellung gibt es altersgerechte Vermittlungsangebote für Ihre Kindergartengruppe bzw. Ihre Schulklasse mit spannenden Kreativteilen. Unser gesamtes Vermittlungsangebot finden Sie in der Broschüre EXPEDITION:KUNST.

Durch das Projekt ABENTEUER MUSEUM! erhalten Kindergruppen und Schulklassen aus Niederösterreich freien Museumseintritt – dank der Unterstützung der Niederösterreichischen Sparkassen.

KUNSTVERMITTLUNG
KUNSTMEILE KREMS

T: + 43 2732 908010
E: office@kunstmeile.at

kunstmeile.at/kunstvermittlung

Bildcredits: Ausstellungsansicht Chiharu Shiota. Across the River, Foto: eSel | Gustav Jahn, Winterlandschaft mit Schifahrern © Oesterreichischer Touristenklub | Basil Kincaid, Kenturah Davis © Courtesy Shariat Collections | Paul Flora, Masken und Marionetten © Nachlassvertretung für Paul Flora, Salzburg

ATELIER BAUHAUS, WIEN FRIEDL DICKER UND FRANZ SINGER

https://www.wienmuseum.at/de/ausstellungen/vorschau/ansicht/atelier-bauhaus-wien-friedl-dicker-und-franz-singer

Open house /// Angewandte ///

Angewandte

 

Tag der offenen Tür am 9. November

Besucht uns nächsten Mittwoch!

Beim alljährlichen Open House der Angewandten geben Studierende und Lehrende Einblicke in die Ateliers, Werkstätten, Studios der Universität für angewandte Kunst Wien und informieren über die Studienfächer. Ob Grafik Design, Mode, Bühnen- und Filmgestaltung, Malerei, Social Design, Experimental Game Cultures oder Kulturwissenschaften – das Studienangebot der Angewandten ist vielfältig!

Um dieses näher kennenlernen zu können, öffnen alle Abteilungen der Angewandten am Mittwoch, 9. November ihre Türen. An diesem Tag informiert die Angewandte umfassend zu den Studiengängen, öffnet Werkstätten und bietet Führungen und vieles mehr an.

Programm vor Ort und online
Der zentrale Infopoint in der Vorderen Zollamtsstraße 7 dient als erste Anlaufstelle, während in den Studios Studierende und Lehrende genauer über die jeweiligen Studienrichtungen erzählen und Fragen beantworten. Von dort sind die Standorte entweder zu Fuß oder mittels Shuttle Bus erreichbar. Abseits des Besuchs vor Ort gibt es auch die Möglichkeit, sich über Online-Zoom-Gespräche über die Studien zu informieren.

Plan your visit
Details zu Programm und Standorten, Überblick der Studienprogramme und alle Zoom-Links zu Online Talks auf openhouse.uni-ak.ac.at

Freier Eintritt und kostenlose Workshops für Schulkassen: HEIDIHORTENCOLLECTION

Freien Eintritt für Mitglieder Ihres Berufsverbands gegen Vorlage des Mitgliedsausweises

in der Heidi Horten Collection.

UND:

 

Um wirklich allen Schüler*innen einen möglichst einfachen Zugang zu unserem Museum bieten zu können, sind als weitere Besonderheit nicht nur der Eintritt, sondern auch alle Workshops für Schulklassen mit keinerlei Kosten verbunden. Im Rahmen dessen bietet die Heidi Horten Collection Workshops für alle Schulstufen und natürlich auch Info-Touren für Pädagog*innen an.

Nähere Informationen finden Sie unter:

https://hortencollection.com/programm-und-vermittlung/kindergaerten-und-schulklassen#main

Kunstmeile Krems

Liebe Pädagog:innen

Wir hoffen, Sie sind gut ins neue Schuljahr 2022/23 gestartet! Spannende Themen, Künstler:innen und Vermittlungsformate entdecken Sie im neuen Semester auf der Kunstmeile Krems. Für Kindergärten und Schulen aus Niederösterreich sind Besuch und Vermittlung frei. Wir freuen uns, Sie und Ihre Schüler:innen bald auf der Kunstmeile Krems begrüßen zu dürfen.

Abenteuer Museum auf der Kunstmeile Krems

Donald made in Austria und Paul Flora im Karikaturmuseum Krems; zeitgenössische afrikanische Porträtkunst in der Kunsthalle Krems; mehr als 140 Schätze aus den Landessammlungen Niederösterreich in der Schau Rendezvous mit der Sammlung sowie Bergsteigermalerei in der Landesgalerie Niederösterreich.

Zu jeder Ausstellung gibt es altersgerechte Vermittlungsangebote für Ihre Kindergartengruppe bzw. Ihre Schulklasse mit spannenden Kreativteilen. Unser gesamtes Vermittlungsangebot finden Sie in der Broschüre Expedition:Kunst.

mehr

Kostenlose Workshops für Schulklassen? Just LOOK at it! ­

Newsletter (Mehr Infos)

Neue Sonderausstellung: BioInspiration – Die Natur als Vorbild

Technisches Museum Wien mit Österreichischer Mediathek

Offene Beratungsgespräche Kulturvermittlung mit Schulen im OeAD

Das Team der Kulturvermittlung mit Schulen im OeAD lädt Interessierte Lehrer/innen und Vertreter/innen von Kultureinrichtungen, -initiativen und -vereinen zu offenen online Beratungsgesprächen ein. Virtuell werden alle Fragen zu den aktuellen Ausschreibungen „RaumGestalten“ sowie „culture connected“ hinsichtlich Einreichung, Fristen, Finanzierung und Konzeption etc. beantwortet.

Es ist keine Anmeldung erforderlich.

 

Termine: Dienstag, 8. November und 29. November 2022 von 17:00 – 18:00 Uhr

Link: www.culture-connected.at

Kontakt: culture-connected@oead.at

Einreichfristen:

culture connected 5.12.2022

RaumGestalten 12.12.2022

Foto: © Mitzi Gugg

Culture Connected – Kooperationen zwischen Schulen und Kultureinrichtungen: Einreichungen ab sofort möglich

 

Die österreichweite Initiative des BMBWF startet wieder! Ab sofort können kreative Kooperationsprojekte zwischen Schulen und Kultureinrichtungen zu allen Kunst- und Kulturbereichen bei der Initiative „culture connected“ eingereicht werden. Dabei entstehen partizipative Projekte, die den Lernraum Schule erweitern. Eine Fachjury wählt jene Projektideen aus, die eine finanzielle Unterstützung erhalten. Der OeAD begleitet die Initiative konzeptionell, beratend und organisatorisch.

 

Einreichen können: Kultureinrichtungen, -initiativen und -vereine in Zusammenarbeit mit Schulen mit Öffentlichkeitsrecht in ganz Österreich und Projektteams der schulischen Tagesbetreuung
Einreichfrist: 5.12.2022
Unterstützung: max. 1.700 Euro pro Kooperationsprojekt
Kontakt: 
culture-connected@oead.at 
Website:
www.culture-connected.at

Foto: ©Lukas Beck

 

RaumGestalten – Einreichungen ab sofort möglich

 

Die Initiative RaumGestalten im OeAD unterstützt Teams aus Schule und Expert/innen aus den Bereichen Baukultur/Architektur finanziell bei der Umsetzung eines konkreten Projektes. Ab sofort können Konzepte und Projektideen für eine Umsetzung im Sommersemester 2023 eingereicht werden. Bevorzugt werden gemeinsame Einreichungen von Teams aus Schule und Expert/innen aus den Bereichen Baukultur/Architektur. Ziel ist es die Wahrnehmung der gestalteten Umwelt zu schärfen und Schüler/innen ermutigen, sich mit dem eigenen Lebensraum auseinanderzusetzen. Aus den eingereichten Konzepten wählt eine Fachjury Projekte aus, die eine finanzielle Unterstützung erhalten. 

 

Einreichen können: Alle Schulen mit Öffentlichkeitsrecht in Österreich

Einreichfrist: 12.12.2022

Unterstützung: max. 2000 Euro pro Projekt

Link:  www.oead.at/raumgestalten

Kontakt: kulturvermittlung@oead.at

Foto: © Christine Aldrian-Schneebacher

Ende September eröffnet das Dom Museum Wien die neue Jahresausstellung „Mahlzeit“

Herzliche Einladung zur Pädagog*innen-Veranstaltung Dom Museum Wien
am Donnerstag, 6. Oktober 2022 von 16 bis 17.30 Uhr
Einladung_DomMuseumWien_221006

Mahlzeit_EOe_Invite_220928
Brief_PaedagDAZ_Sept2022