LehrerInnenführungen


Oktober im BELVEDERE letzte Änderung: 22-09-2014
Informationsführungen für aktive PädagogInnen:
Begrüßung durch die Kuratoren, Rundgang, anschließend Informationsmaterial, Vermittlungsprogramm und Plakate
Dienstag, 28. Okt. (bzw. Do 30.) 2014: Im Lichte Monets in der Orangerie mehr
Anmeldungen (bis 27.Okt. mit Bekanntgabe der Schule): 30.Okt.15.30 Uhr: 1.-4. und 16.30 Uhr: 5.-13. Schulst., 16 Uhr: KG >>> Formulare
Mittwoch, 15. Oktober Hagenbund - Ein europäisches Netzwerk der Moderne im Unteren Belvedere
16.30 Uhr für die 5.-13. Schulstufe Anmeldung bis 14.Okt. mit Bekanntgabe der Schule >>> Formulare
Mittwoch, 22. Okt. 2014: Martin van Meytens der Jüngere im Winterpalais
15.30 Uhr für die 1.-4., 16.30 Uhr für die 5.-13. Schulst. Anmeldungen bis 21. Okt. mit Bekanntgabe der Schule >>> Formulare
http://www.belvedere.at/de

Dienstag, 16. September 2014, 16.30 Uhr letzte Änderung: 22-09-2014
EINLADUNG zur Führung für LehrerInnen im Rahmen der aktuellen Ausstellungen:
DIANA AL-HADID. The Fates
UTOPIAN PULSE – FLARES IN THE DARKROOM
CINTHIA MARCELLE.Dust Never Sleeps

Anfragen: kunstvermittlung@secession.at Tel. +43-1-587 53 07-11
http://www.secession.at/

Herbst im 21er HAUS letzte Änderung: 22-09-2014
LehrerInnenführungen:
Donnerstag, 25. Sept. 2014
für Pädagoginnen und Pädagogen der 1. bis 13. Schulstufe
Sigmund Freud und das Spiel mit der Bürde der Repräsentation.
Eine Installation von Joseph Kosuth
15.30 Uhr: 1.- 4. Schulstufe
16.30 Uhr: 5.- 13. Schulstufe
Anmeldung bis 23.09. mit Angabe der Schule: public@21erhaus.at

Donnerstag, 23. Okt. 2014
"Diese Ausstellung könnte Ihre Wahrnehmung verändern".
Peter Weibel – Eine Retrospektive 1964-2014

(17.10.2014-11.1.2015) im 21er Haus
15.30 Uhr: 1.- 4. Schulstufe
16.30 Uhr: 5.- 13. Schulstufe
Infos und Anmeldung: hier
http://www.21erhaus.at/de/21er-haus

Dienstag, 9. September 2014, 15.30 Uhr letzte Änderung: 22-09-2014
LehrerInnen-Führung durch die Ausstellung
SHOEting Stars. Der Schuh in Kunst und Design
(18.6.-5.10.2014) im Kunsthaus Wien
Den Schuh nicht nur als beiläufiges Modeprojekt zu betrachten, sondern als Designobjekt mit autonomer Aussage, ist Gegenstand dieser Ausstellung ... mehr
Vermittlungsprogramm
Anmeldung mit Angabe der Schule
Weitere Veranstaltungen zur Ausstellung: hier
http://www.kunsthauswien.com/

Freitag, 12. September 2014, 15.30 Uhr letzte Änderung: 22-09-2014
Informationsveranstaltung für LehrerInnen zur Ausstellung
INSPIRATION TEXTIL - Tribal Art im Dialog mit zeitgenössischer Textilkunst
(12.9.-2.11.2014)
im Künstlerhaus, Wien, Karlsplatz

Die Ausstellung zeigt zum ersten Mal in Österreich herausragende Werke indigenen textilen Schaffens aus Afrika und dem Nahen bis Fernen Osten aus den letzten 300 Jahren. Die textilen Schätze von PrivatsammlerInnen, die bisher nicht in der Öffentlichkeit zu sehen waren, werden mit Werken der zeitgenössischen Textilkunst in Dialog gesetzt und ermöglichen ein einzigartiges, inspirierendes Ausstellungserlebnis.
Information zur Ausstellung und Vermittlungsprogramm hier

MAK im September letzte Änderung: 22-09-2014
LehrerInnenführungen zu den aktuellen Ausstellungen:
- VORBILDER. 150 Jahre MAK: Vom Kunstgewerbe zum Design und
- NACHBILDER. 150 Jahre MAK: Ausstellungen im Bild
Di, 16.9.2014, 18 Uhr und Fr, 19.9.2014, 16 Uhr

- HOLLEIN
Di, 16.9.2014, und Fr, 19.9.2014, jew. 17 Uhr

Treffpunkt: MAK-Säulenhalle, Stubenring 5, 1010 Wien
Information und Anmeldung01/71136-298, education@MAK.at
http://www.mak.at/aktuell

Dienstag, 14. Oktober 2014, 16.30 Uhr letzte Änderung: 22-09-2014
PädagogInnen-Führung im Technischen Museum Wien:
"mini mobil" und weitere Vermittlungsangebote für Kindergarten und VS mehr
Infos zum Camp-In hier
http://www.technischesmuseum.at/

Dienstag, 9. September 2014 letzte Änderung: 22-09-2014
LehrerInnenführung der Kunsthalle Krems zu den Ausstellungen
- MARTHA JUNGWIRTH. Retrospektive
- GREGOR SCHMOLL. Orbis Pictus
- LUIS BUÑUEL|SALVADOR DALÍ. Ein Andalusischer Hund
- Forum Frohner: BLUTORGEL. Adolf Frohners Anfänge im Wiener Aktionismus
Präsentation des Vermittlungsangebotes
Anmeldung: office@kunsthalle.at; 02732/908010